Jungpferdearbeitstage

10. – 13. 03. Willkommen sind alle mit Erfahrung oder ohne…

Wir arbeiten mit den Jungpferden auf dem Hof Vikinghorse Milevo. Ein Großteil unserer Arbeit richtet sich nach Prinzipien der Tellington TTouch® Methode. Auf dem Programm ist Bodenarbeit, verschiedene Führpositionen im Tellington Lernparcours, Vorbereitung unserer vierjährigen Pferde auf das Satteln und das Aufsitzen des Reiters, Brustleinenfahren.

Mehr über die Tellington TTouch® Methode hier.

Die sechsjährigen Pferde (und das ein oder andere vergessene ältere ;-)) dürfen anfangen mit parallelem Führen in Vorbereitung zum Longieren und der dressurmassigen Handarbeit. Wenn alles gut geht, wollen wir sie auf den Teilzeiteinsatz im Schulbetrieb für die kommende Saison vorbereiten.

Ein Spezialprogramm bekommt wie auch schon beim Letzten Trainingcamp der Huzule Nugát, der eine sehr kurze Aufmerksamkeitsspanne hat. Das Ziel ist es, seine Neugier und seine Arbeitslust zu erhalten. Für ihn gibt es spezielle TTouches und kurze Arbeitseinheiten…

Die Jungpferdearbeitstage sind nicht explizit als ein Kurs oder Seminar für Zweibeiner ausgeschrieben. Im Mittelpunkt stehen dieses Mal unsere Pferde. Trotzdem möchten wir aber Interessierten gegen einen symbolischen Beitrag die Möglichkeit bieten, einen Einblick in unsere Jungpferdearbeit zu bekommen. Ein wenig Zeit für Erklärungen oder die ein oder andere Aufgabe findet sich für jeden…

Wir freuen uns auf Euch!

Hier findet Ihr noch ein wenig über unsere Philosophie der Pferdeausbildung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.